Allgemeine Fragen zu Hernien

Ob eine Hernie gefährlich oder gar lebensbedrohlich ist hängt von vielen verschiedenen Faktoren ab. Eine Hernie kann zu einer Einklemmung führen, dies kann zu einer Durchblutungsstörung des Darmes führen und stellt einen absoluten Notfall dar. Hier muss umgehend operiert werden. Ein solcher Notfall kommt allerdings zum Glück sehr selten vor. Es bestehen jedoch unterschiedliche ein Einklemmungstendenzen bei den verschiedenen Hernien. Auch hier empfiehlt es sich eine Beratung in Anspruch zu nehmen.

Die einzig existierende Therapie einer Hernie ist die Operation. Die häufig verschriebenen Bruchbänder helfen da nur wenig. Ein Bruchband kann allenfalls das Größer werden der Hernie verzögern. Auch Krankengymnastik und spezielle Übungen helfen hier nicht.

Nein, ob eine Hernie operiert werden muss hängt von verschiedenen Faktoren wie Schmerz, Ort der Hernie und deren Größe ab. Sie muss aber sicher diagnostiziert und beobachtet werden. Ihr Bauchwandspezialist kann Sie hier beraten und den besten Weg gemeinsam mit Ihnen wählen.

Die Frage ob ein Netz bei einer Hernienoperation eingesetzt wird oder nicht hängt von der Lokalisation, der Größe, ihrem Wunsch und weiteren Faktoren ab. In einem persönlichen Gespräch erörtern wir vor und Nachteile eines Herniennetzes.